nix

Unsere Tankkarte bzw. Tankschlüssel müssen nirgends angesteckt werden, da sie kontaktlos funktionieren. Halten Sie den Schlüssel oder die Karte dazu einfach auf den Legic-Laser direkt oberhalb der Belegausgabe. Diese Stelle ist mit einem roten Punkt gekennzeichnet. Die weiteren Bedienungsschritte finden Sie dann am Display.

Der PIN-Code ist wie eine elektronische Unterschrift und dient zu Ihrer eigenen Sicherheit. Falls Sie noch keinen PIN-Code haben, so erhalten Sie diesen auf Nachfrage bei Ihrer Hausbank.

Dieser Betrag stammt noch von dem Kunden, der vor Ihnen getankt hat. Sobald Sie die Zapfsäule mit Ihrer Karte freischalten bzw. durch den Automat zur Tankung autorisiert wurden, wird mit Abheben der Zapfpistole der Betrag auf Null gesetzt.

Sollten Sie irrtümlich den automatischen Belegdruck verneint haben, besteht die Möglichkeit durch erneute Zuführung Ihrer Karte dennoch einen Beleg zu erhalten. Grundsätzlich kann immer eine Belegkopie der letzten 20 in den letzten 90 Tagen durchgeführten Tankungen gedruckt werden. Diese Funktion wird stets durch drücken der Schaltfläche „Beleg“ gestartet – anschließend muss das Feld „Alten Beleg drucken“ gewählt werden. Als nächstes muss der Kunde die Zahlungskarte eingeben die in der Vergangenheit verwendet wurde und auf dem Beleg angeführt werden soll.

Da es sich hierbei um eine unbemannte Station handelt, bei der entgegen einer bemannten Station niemand den Tankvorgang überwacht, muss daher die Bezahlung vor dem Tankvorgang sichergestellt sein. Dazu dient die Vorautorisierung. Die Vorautorisierung ist bei Automatentankstellen international üblich und wird über weltweit gültige Abwicklungsrichtlinien definiert. Bei unseren Automaten haben Sie die Möglichkeit zwischen vier unterschiedlichen Geldbeträgen (30, 50, 80 oder 120,- Euro) zu wählen, sodass auch nur jener Betrag auf Ihrem Konto reserviert wird, welchen Sie auch tatsächlich für die Tankung benötigen.

Die Menge einer Einzelabgabe für brennbare Flüssigkeiten ist gesetzlich auf 80 Liter beschränkt. Sind diese 80 Liter erreicht, endet der Tankvorgang automatisch. Falls Sie jedoch mehr Kraftstoff benötigen, haben Sie die Möglichkeit, einen Tankvorgang erneut zu starten oder kontaktieren uns und fordern eine eigene Tankkarte an, bei welcher kein Limit gesetzt ist.

Die LKW Betankung und die dafür vorgesehene größere Zapfsäule ist aus technischen Gründen ausschließlich unseren Kunden mit Tankkarte o. Schlüssel vorbehalten. Sie haben jedoch die Möglichkeit bei uns einen Tankschlüssel bzw. Karte anzufordern um dieses Service selbst nützen zu können oder Sie verwenden den PKW-Modus.

Die Abrechnung der Tankschlüssel obliegt einem für den Kunden speziell vereinbarten Durchschnittspreismodell. Dies hat den Vorteil, dass Preisschwankungen über den Abrechnungszeitraum entsprechend abgefedert werden. Natürlich kann es jedoch auch dann einmal vorkommen, dass an einzelnen Tagen die Preisauszeichnungen auf der Tankstelle günstiger oder teurer als Ihr Schnittpreis ausfallen.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Innerhofer GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: